Verfasst von: CTL AG
Homberg, den 13. April 2021

CTL Cargo Trans Logistik AG erneut mit CrefoZert ausgezeichnet

Das Unternehmen

Die CTL Cargo Trans Logistik AG ist eine Stückgutkooperation für Speditionen, die durch maßgeschneiderte Lösungen deutschland- und europaweiten Warentransport anbietet. Dabei fungieren die Umschlagplätze der AG als Dreh- und Sammelpunkte für die angeschlossenen Kooperationspartner. Mit dem engmaschigen und flächendeckenden Netzwerk von derzeit 172 Systempartnern und einer verkehrsgeografisch günstigen HUB-Ausrichtung gewährleistet die CTL kurze Wege und die Bündelung von Sendungen zugunsten ausgelasteter, kosteneffizienter und ökonomisch sinnvoller Verfrachtungen. Neben dem Hauptumschlagbetrieb in Homberg Efze umfasst das das HUB-and-Spoke-System der AG vier regionale Umschlagplätze.

Durch die regionale Präsenz werden sowohl Zeit- als auch Kostenersparnisse bei der Warenauslieferung und damit eine bundesweit flexible Handlungsfähigkeit für die Logistikpartner erreicht. Die Partnerschaften mit renommierten Speditionsunternehmen fördern den zuverlässig organisierten und koordinierten Transport der Ware. Durch ein speziell entwickeltes und zukunftsweisendes IT-System ermöglicht das Unternehmen den Kunden ihrer Partner ein lückenloses Tracking-System über die Ware in Echtzeit.

Die CTL im Jahr der Pandemie

Die starken Schwankungen im Pandemie Jahr 2020 waren auch bei den Stückgutkooperationen gewaltig und fordernd. Differenzen von über 30% zwischen den stärksten und schwächsten Phasen bei der CTL forderten ein hohes Maß an Anpassungsfähigkeit und Maßnahmen. Schon zu Beginn des ersten Lockdowns hat die AG daher interne Frühwarnsysteme implementiert, um Reaktionszeiten zu reduzieren und operativ flexibler agieren zu können. „Das ist uns in Summe gut gelungen. So mussten wir keines der fünf Hubs temporär aus dem Betrieb nehmen. Den Partnern stand das ganze Netz das gesamte Jahr zur Verfügung. Weiterhin war die Netzabdeckung zu jedem Zeitpunkt zu 100% gegeben.“, berichtet CTL Vorstand Francesco De Lauso.

Die Firma CTL Cargo Trans Logistik AG weist trotz der Pandemie-bedingten Herausforderungen ein ausgezeichnetes Bilanzrating sowie eine hervorragende Bonität auf und erfüllt damit alle Zertifizierungskriterien für das CrefoZert.

Hohe Zahlungssicherheit durch hervorragende Bonität

Mit dieser Auszeichnung erhalten Unternehmen eine Bescheinigung darüber, dass ihr geschäftliches Verhalten einwandfrei ist und die Prognose für die Zukunft sehr positiv. „Gerade in dieser unsicheren Zeit bedeutet uns die Ehrung mit dem CrefoZert sehr viel. Viele Projekte und Maßnahmen waren durch Zeitdruck geprägt und aufgrund der sich ständig ändernden Bedingungen mit großen Herausforderungen und Anstrengungen verbunden. Doch sowohl das CTL-Team als auch die CTL-Partner haben das schwierige Jahr 2020 aus unserer Sicht fantastisch gemeistert. Wenn der Einsatz und die Mühen durch so eine Anerkennung bestätigt werden, macht uns das sehr stolz!“, geben die Vorstände Paul Walter und Francesco De Lauso preis und freuen sich über die Verleihung des Bonitätszertifikates durch Creditreform Kassel / Fulda Schlegel & Busold KG.

Ausgezeichnet durch Creditreform Kassel/ Fulda Schlegel & Busold KG

Creditreform ist Deutschlands führender Anbieter von Wirtschaftsinformationen, Marketingdaten und Lösungen zum Forderungsmanagement. Seit 1879 werden Unternehmen durch die Leistungen der Creditreform vor Zahlungsausfällen geschützt. Die Grundidee aus der Gründungszeit hat auch noch heute Bestand, hat sich durch weitere Angebote jedoch fortlaufend weiterentwickelt.

Heute gibt es alleine in Deutschland 128 selbstständige Geschäftsstellen. Sie betreuen rund 128.000 Mitgliedsunternehmen aller Größen und Branchen – darunter Industriekonzerne, Banken und Versicherungen ebenso wie Handwerksbetriebe und Neugründer. Gemeinsam helfen Spezialisten bei der Bewertung von Geschäftsrisiken, identifizieren Kundenpotenziale und entlasten Kunden bei der Überwachung und Durchsetzung von Zahlungseingängen.

Weitere Informationen zum CrefoZert

Zertifizierte Unternehmen werden in eine öffentliche Datenbank eingetragen. Damit gehören sie zu den 2% der deutschen Unternehmen, die exklusiv für eine außergewöhnlich gute Bonität ausgezeichnet werden. Mit dem CrefoZert-Logo lässt sich der transparente Umgang mit Finanzen aktiv kommunizieren.

Ausführliche Informationen zu den Zertifizierungskriterien erhalten Sie unter

https://www.creditreform.de/kassel/loesungen/bonitaet-risikobewertung/finanzkommunikation/crefozert

Homberg, den 4. Mai 2021

Mit CTL Handel in die zentralen Handelsläger

Die CTL Cargo Trans Logistik AG mit Sitz in Homberg/Efze erweitert mit CTL Handel zum zweiten Mal in diesem Jahr... Weiterlesen
Homberg, den 27. April 2021

CTL Mitgliedschaften

„Die Mittelmäßigkeit pflegt alles zu verurteilen, was ihren Horizont übersteigt“ – Francois VI. Herzog de La Rochefoucauld Wir haben uns... Weiterlesen
Homberg, den 13. April 2021

CTL Cargo Trans Logistik AG erneut mit CrefoZert ausgezeichnet

Das Unternehmen Die CTL Cargo Trans Logistik AG ist eine Stückgutkooperation für Speditionen, die durch maßgeschneiderte Lösungen deutschland- und europaweiten... Weiterlesen